„Zwei Dinge sind zu unserer Arbeit nötig: Unermüdliche Ausdauer und die Bereitschaft, etwas, in das man viel Zeit und Arbeit gesteckt hat, wieder wegzuwerfen.“
– Albert Einstein

Die ProfitlichSchmidlin AG ist ein unabhängiger und inhabergeführter Fondsberater. Im Fokus der Tätigkeit steht die Identifizierung von Unterbewertungen bei langfristigen Unternehmensbeteiligungen sowie Aktien und Anleihen Sondersituationen.

Mischfonds sind auf zwei Säulen angewiesen: Stabilität und Rendite. Die werttreibende Säule unseres Konzept bilden langfristige Unternehmensbeteiligungen. Die stabilisierende Säule bilden Aktien und Anleihen Sondersituationen.

Monatskommentar August

Im August setzte sich der Trend der positiven Fundamentaldaten unserer langfristigen Unternehmensbeteiligungen fort: MercadoLibre verkündete ein Umsatzwachstum von 56 %, der operative Gewinn legte in ähnlichem Umfang zu. Die langfristigen Wachstumstreiber wie die eCommerce-Penetration und die stark steigende Nutzung an Fintechdiensten des Unternehmens sind in Takt. Derweil setzt Tucows den Ausbau seines Glasfasernetzwerks in den USA in hohem Tempo fort. Das Unternehmen verkündete im August eine neue Finanzierungspartnerschaft, die das Glasfasernetzwerk des Unternehmens implizit höher bewertet als die gegenwärtige Marktkapitalisierung des gesamten Konzerns (inklusive des weltweit größten Domain-Wholesale Geschäfts). Preis und Wert scheinen an der Börse aktuell nicht in Einklang zu stehen. Beide Unternehmen werden von starken Unternehmern geführt und verfügen über nachhaltige Werttreiber, die auch in unsichereren Zeiten für Wachstum sorgen sollten.

Auf unserer Webseite steht eine neue Fonds-Präsentation zur Verfügung. Mit dieser führen wir auch unser neuer Logo ein, welches die zwei Säulen unseres Investitionsansatz, bestehend aus langfristigen Unternehmensbeteiligungen und Sondersituationen, symbolisiert.

 

 

2009: Marc Profitlich und Nicolas Schmidlin gründen die Vorgängergesellschaft Lips – Long-Term Investments Profitlich & Schmidlin GbR. Marc Profitlich schloss das Studium an der EBS Universität mit einem Bachelor (B.Sc.) in Wirtschaftsrecht und den Master an der Universität Mannheim (M.Sc.) im Jahr 2013 ab. Nicolas Schmidlin studierte in Frankfurt BWL (B.Sc.) und erlangt im Anschluss im Jahr 2013 einen Master (M.Sc.) an der Cass Business School in London. Beide sind Autoren des Buches „Renditeperlen aus dem Scherbenhaufen“, Nicolas ist außerdem Autors von „Unternehmensbewertung und Kennzahlenanalyse“.

2013: Gründung der ProfitlichSchmidlin AG unter Mitwirkung von Dr. Uwe Rathausky und Henrik Muhle von der GANÉ Aktiengesellschaft sowie der Flossbach von Storch AG. Die Namensgeber halten bis heute die Mehrheit der Gesellschaft.

2014: Auflage des ProfitlichSchmidlin Fonds als flexiblen Mischfonds mit Fokus auf langfristige Unternehmensbeteiligungen und Sondersituationen bei Aktien und Anleihen.

Die Anlageberatung gemäß § 2 Abs. 2 Nr. 4 WpIG und die Anlagevermittlung gemäß § 2 Abs. 2 Nr. 3 WpIG erfolgen im Auftrag, im Namen, für Rechnung und unter der Haftung des dafür verantwortlichen Haftungsträgers BN & Partners Capital AG, Steinstraße 33, 50374 Erftstadt, gemäß § 3 Abs. 2 WpIG. Die BN & Partners Capital AG besitzt für die vorgenannten Finanzdienstleistungen eine entsprechende Erlaubnis der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) gemäß § 15 WpIG.